Regens Wagner Holzhausen beim 7. Berufsinformationstag Buchloe

Ursula Rampp erläutert zwei Schülerinnen Weg der Ausbildung zur Erzieherin

Ursula Rampp erläutert zwei Schülerinnen Weg der Ausbildung zur Erzieherin

Zum wiederholten Mal war Regens Wagner Holzhausen mit einem Infostand beim Buchloer Berufsinformationstag vertreten. In der Mittelschule konnten wir am Samstag, 8. Februar zusammen mit der Rekordzahl von 44 weiteren Unternehmen unser Angebot an Ausbildungsberufen vorstellen.

Mit immerhin 8 verschiedenen Berufsbildern und verschiedenen Möglichkeiten für Praktika oder Freiwilligendienste stießen wir als lokaler Arbeitgeber gerade im sozialen Bereich auf breites Interesse. Schülerinnen und Schüler, oft in Begleitung von Eltern und Geschwistern, aber auch Eltern allein suchten unseren Stand auf. Sie brachten gezielte Fragen mit, die unsere Mitarbeiterinnen Ursula Rampp und Claudia Kandra gerne beantworteten.

Eine ganze Reihe Mädchen ließen sich umfassend über die Berufe Erzieherin und Kinderpflegerin beraten, zwei Jungs zeigten sehr konkretes Interesse an der Ausbildung zum Landwirt. Häufig wurde nach dem Angebot an Freiwilligendiensten gefragt. Und wie von selbst kam es auch zu ganz allgemeinen Gesprächen über Regens Wagner Holzhausen, in denen vielfach zur Sprache kam, dass wir „eine so klasse Arbeit leisten!“

Umgekehrt auch ein großes Lob von unserer Seite an die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule, die beim Aufbau mit anpackten und für die perfekte Verpflegung sorgten!

Und nun sind wir gespannt, ob wir vielleicht den einen oder die andere Standbesucher/in bald bei uns zu einem Vorstellungsgespräch begrüßen dürfen!