Firmgruppe aus Egling spendet 1315 Euro

Die Firmgruppe bei der Spendenübergabe

Die Firmgruppe bei der Spendenübergabe

Am 21. Juli bekamen wir Besuch aus Egling a. d. Paar: Acht Jugendliche in Begleitung ihrer Firmgruppenbetreuer hinterließen eine Menge guter Eindrücke … und einen stattlichen Spendenscheck über 1315 Euro.

Eine rührige Truppe

Die Jugendlichen hatten zum diesjährigen Palmsonntag Palmbuschen gebunden und an die Gottesdienstbesucher verkauft. Sie waren sehr fleißig gewesen, so die beiden Betreuer Christian Müller und Josef Herz, sodass der respektable Erlös von 1315 Euro zustandekam. Diesen wollten die jungen Leute gern für Menschen mit Behinderung bei Regens Wagner Holzhausen zur Verfügung stellen.

Gesamtleiter Ulrich Hauser teilte ihnen mit, dass der Betrag für einen neuen Spielplatz verwendet wird. Bei den Spendern stieß er damit auf große Zustimmung.

Sehr interessiert

Der Spendenübergabe folgte eine Vorstellung unseres Hauses und unserer Arbeit für Menschen mit Behinderung. Aufmerksam verfolgten die Jugendlichen den Image-Film und stellten interessierte Fragen dazu.

Wir freuen uns sehr über diesen netten Besuch und sagen noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön!