Freiwilligendienste bei Regens Wagner Holzhausen

Regens Wagner Holzhausen bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten für

  • den Bundesfreiwilligendienst BFD,
  • ein freiwilliges soziales Jahr FSJ oder
  • ein freiwilliges ökologisches Jahr FÖJ.

Inhalt

Freie Plätze

Wir haben freie Plätze für

  • für den Bundesfreiwilligendienst ab 1. September 2018 und
  • für FSJ und FÖJ ab 1. September 2018.

nach oben

Der Bundesfreiwilligendienst: gut für mich – wertvoll für andere

Sie wollen ...

... anderen Menschen helfen?
... Herausforderung?
... herausfinden, ob ein sozialer Beruf für Sie in Frage kommt?
... Wartezeiten sinnvoll überbrücken?
... durch Ihre Fähigkeiten etwas Gutes tun?

Im Bundesfreiwilligendienst bei Regens Wagner Holzhausen sind Ihre praktische Mitarbeit sowie Ihre Ideen und Fähigkeiten in folgenden Arbeitsfeldern gefragt:

  • Begleitung von Menschen mit Behinderung,
  • handwerkliche Tätigkeit im Technischen Dienst,
  • landwirtschaftliche Hilfe,
  • Fahrdienst,
  • Freizeitaktivitäten.

In verschiedenen Bereichen von Regens Wagner Holzhausen sind immer wieder „BUFDI-Stellen“ zu besetzen:

  • Schule mit Tagesstätte
  • Magnus-Werkstätten (WfbM)
  • Förderstätte
  • Technischer Dienst

Als „BUFDI“ sind Sie beitragsfrei versichert in der gesetzlichen Kranken-, Renten-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung und erhalten ein monatliches Taschengeld.

Interessiert? Dann nehmen Sie Verbindung mit uns auf, wir stehen Ihnen für konkrete Auskünfte gern zur Verfügung.

Logo BundesfreiwilligendienstNähere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst generell gibt es auch unter: http://www.bundesfreiwilligendienst.de

nach oben

Freiwilliges soziales Jahr und Freiwilliges ökologisches Jahr

Regens Wagner Holzhausen bietet die Möglichkeit zur Absolvierung eines freiwilligen sozialen Jahres FSJ (in vielen Bereichen, in denen wir Menschen mit Behinderung fördern und begleiten) und eines freiwilligen ökologischen Jahres FÖJ (im Bereich der Bioland-Gärtnerei und Bioland-Landwirtschaft).

Das FSJ ist eine Maßnahme der Jugendbildungsarbeit, die soziale und persönlichkeitsbildende Erfahrungen ermöglichen soll. Jugendliche zwischen 16 und 27 Jahren erhalten Einblick und Zugang zu sozialen Berufsfeldern, um für sich abzuklären, inwieweit sie über Interessen und Fähigkeiten für diesen Bereich verfügen.

Das FSJ und das FÖJ beginnen jeweils am 1. September und enden am 31. August des Folgejahres.

Nähere Informationen zum FSJ und zum FÖJ generell gibt es beispielsweise hier:

nach oben

Bewerbungsanschrift

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Regens Wagner Holzhausen
Magnusheim
Magnusstraße 3
86859 Igling-Holzhausen

nach oben

Ansprechpartnerin

Rosemarie Fritz

Rosemarie Fritz
Personalverwaltung
Telefon: 08241 999-117
E-Mail: rosemarie.fritz@regens-wagner.de