Herzliche Einladung zu unserem Krauthobelfest

Am Freitag, 19. Oktober 2018 ist es wieder so weit: Von 11 bis 17 Uhr wird frisch geerntetes Bio-Kraut gehobelt, heuer erstmals direkt in unserer Bioland-Gärtnerei. Die Abgabemengen richten sich nach den Wünschen der Kunden, bei Bedarf steht eine Hilfe zum Transport größerer Mengen zur Verfügung.

Falls Sie noch nie selbst Sauerkraut eingemacht haben: Probieren Sie es doch einmal aus! So sagte uns ein Ehepaar im letzten Jahr: „Wir machen selber unser Sauerkraut, das schmeckt einfach besser als das gekaufte.“ 

Bioladen im neuen Gewand

Auf dem Magnushof findet zeitgleich das Herbstfest statt mit buntem Programm. Ein besonderer Hingucker ist in diesem Jahr der Bioladen, denn er präsentiert sich nach erfolgtem Umbau in neuem Gewand:

Der Eingangsbereich und der Innenraum wurden neu gestaltet und strahlen eine charmante Behaglichkeit aus, ein Café mit italienischer Kaffeekultur und selbstgebackenen Kuchen wurde integriert.

Auch das Sortiment wurde erweitert – Sonderangebote laden zum Kennenlernen ein. Ein Besuch lohnt sich in jedem Falle!

Schöne Stimmung und Kinderspaß beim Hoffest

Draußen auf dem Hof können es sich die Besucher gemütlich machen bei Bio-Schmankerln mit und ohne Fleisch, Süßem wie Herzhaften. Für die gute Stimmung sorgt die Musikgruppe „Senfkristall“ mit bairischer Volksmusik.
Die kleinen Besucher sind eingeladen, im Kleintierbereich Kaninchen, Esel und Zwergschafe zu besuchen oder an speziellen Aktionen für Kinder teilzunehmen.

Verkauf unserer Produkte

Als stimmige Ergänzung zur Krauthobelaktion gibt es verschiedene Einlagerungsgemüse zu kaufen, darunter vielfach Erzeugnisse aus der eigenen Bioland-Gärtnerei.

Eine Verkaufsausstellung von Handwerk aus den Magnus-Werkstätten rundet das Angebot ab:

  • Metalldeko
  • Keramik
  • Schmuck
  • Teppiche
  • Schaukelliegestühle 
  • Flechtelemente

Auf den Seiten „Handwerk“ informieren wir Sie über diese Produkte und ihre Herstellung.