Erzeugnisse aus der Bioland-Gärtnerei der Magnus-Werkstätten

Unsere Bioland-Gärtnerei wurde bereits 1986 auf organisch-biologischen Landbau umgestellt. Seit über 20 Jahren beliefern wir das Umland mit frischem, hochwertigem Bio-Gemüse. Es wird gemeinsam von Menschen mit und ohne Behinderung angebaut. Dabei folgen wir den Bioland-Richtlinien. Dazu gehört:

  • Verzicht auf chemische und synthetische Düngemittel sowie auf Spritzmittel
  • Förderung der Bodenlebewesen
  • Kulturfolge und Zwischenbau (z. B. von Kleegras)
  • Schädlingsbekämpfung durch Nützlinge

Auf Schneckenfang

Wir bauen für Sie ein breites Sortiment an Salat- und Gemüsepflanzen an:

  • Bunte Vielfalt an Salaten
  • Karotten und Pastinaken
  • Zwiebeln und Knoblauch
  • Lauch und Sellerie
  • Kohlrabi und Radieschen
  • Topinambur und Mangold
  • Salatgurken und Tomaten
  • Weißkraut und Blaukraut
  • Artischocken und Auberginen
  • Honigmelonen und Kürbisse
  • Bohnen und Zuckererbsen
  • Rosenkohl, Grünkohl und Wirsing

Im Frühling ziehen wir für Sie Jungpflanzen für den eigenen Garten.

Ihr Vorteil: Kurze Wege für größtmögliche Frische

Sie erhalten unsere Erzeugnisse in unseren Geschäften und auf verschiedenen Märkten:

  • Wochenmarkt in Landsberg (Mittwoch und Samstag, jeweils 7:30 bis 12:30 Uhr)
  • Bauernmarkt in Landsberg (Donnerstag 14 bis 18 Uhr)
  • Magnushof-Bioladen in Holzhausen (Näheres siehe hier)
  • Laden und Bistro „die Karotte“ in Buchloe (Näheres siehe hier)
  • CAP-Märkte in Landsberg und Penzing (Näheres siehe hier)

Oder Sie lassen sich eine Auswahl unserer Produkte ins Haus liefern (siehe Abokisten).

Rezepte

Rezepte für leckere Gerichte, die sich aus den bei uns angebauten Gemüsesorten zubereiten lassen, finden Sie in unserem Gemüse-Kochbuch.

 Gemuese-Kochbuch der Magnus-Werkstaetten

 

Suche
Suche starten

Ansprechpartner

Alfred Waldmann
Leiter der Gärtnerei
Telefon: 08241 999-250
E-Mail: gaertnerei.holzhausen@regens-wagner.de