fastfood theater München auf dem Holzhauser Brett: Lachen garantiert!

fastfood theater München am 22. November 2019 auf dem Holzhauser Brett

fastfood theater München am 22. November 2019 auf dem Holzhauser Brett

Schon in der ersten Saison des Holzhauser Bretts stand es auf dem Spielplan und seither jeden Herbst wieder: Improtheater mit den begnadeten Darstellern vom fastfood theater München.

Am 22. November begeisterten sie erneut ihr Publikum auf dem Holzhauser Brett mit einem Mix aus allem, was Theater bieten kann – spontan, mit sprühendem Geist und Witz.

Das Publikum, das aus dem Lachen nicht mehr herauskam, beteiligte sich mit der Lieferung der verrücktesten Stichworte am Abendprogramm. Da ging es zum Beispiel um den zweiten Bildungsweg und die Erfindung von Schuhen, die durch Kernfusion leuchten. Um eine WG mit Bewohnern recht unterschiedlichen Charakters. Und vieles mehr.

Wir freuen uns schon jetzt aufs nächste Mal.

Zuvor aber erwarten wir auf dem Holzhauser Brett:

  • Paul O‘Brian – Irisch‐Kanadischer Liedermacher Donnerstag, 7. Februar 2020, 20 Uhr
  • Turmtheater Regensburg – Die Wunderübung Freitag, 21. Februar 2020, 20 Uhr