Inklusives Fußballturnier für E-Mannschaften

Begegnung auf dem grünen Rasen

Turnier im Sommer 2018: Zum Abschluss erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Medaille und jedes Team einen neuen Fußball (Archivbild)Am Sonntag, 7. Juli findet auf dem Sportplatz in Erpfting ein inklusives Fußballturnier für E-Mannschaften statt.

Dabei sind sieben Mannschaften aus der Region, die E-Jugend des Bundesligisten FC Augsburg, eine Mannschaft der Lebenshilfe Landsberg sowie Fußballerinnen und Fußballer aus den Teams unserer Heilpädagogischen Tagesstätte. Diese spielen als Teammitglieder in den anderen E-Mannschaften mit.

Turnierbeginn ist um 10.00 Uhr.

Barrieren abbauen

Es ist das vierte Turnier dieser Art. Seit 2016 wird es vom Sportverein Erpfting e.V. und unserem Förderverein gemeinsam veranstaltet. Jedes Jahr wieder. Warum? Weil sich jedes Jahr wieder zeigt, dass die Begeisterung für den Fußballsport Barrieren abbaut und Menschen mit und ohne Behinderung im gemeinsamen Spiel zusammenschweißt.

Wir freuen uns also auf viele Zuschauer, die alle Mannschaften kräftig anfeuern – und die gewiss sein dürfen, ein faires und vom Sportsgeist geprägtes Turnier zu erleben.

Zwischen und nach den Spielen gibt es im Vereinsheim bei guter Bewirtung die Gelegenheit zur Begegnung und zum Austausch.

Teilnehmende Mannschaften

  • FC Augsburg
  • FC Stoffen
  • Lebenshilfe Landsberg am Lech
  • SV Erpfting 1
  • SV Erpfting 2
  • SV Igling
  • SV Lengenfeld
  • SV Unterdießen
  • TSV Burggen

Herzlichen Dank

… schon im Voraus unseren Sponsoren:

Helmut Rabe, Bezirksleiter der Wüstenrot Bausparkasse Landsberg,
unterstützt uns mit 500 Euro. Davon werden Preise und Medaillen für die Teilnehmer beschafft sowie die Verköstigung mitfinanziert.

Das EDEKA Zentrallager Landsberg
spendet für die Sportlerinnen und Sportler gesunde Stärkung – z. B. Obst, Joghurt, Müsli-Riegel – und Getränke